Mit Genuss die regionale Artenvielfalt fördern.

Wie du mit unseren Bio-Produkten nicht nur dein Frühstück bereicherst, sondern auch zum Bienenretter wirst.

Wofür wir stehen:

100 % Regional

Um Transportwege minimal zu halten, wächst unser Hafer bei Landwirten in der Region Augsburg.

100% BIO

Selbstverständlich produzieren wir unsere Rohstoffe streng nach Bio-Richtlinien – ganz im Einklang mit der Natur.

100% Artenvielfalt

Dank der Blühstreifen in unseren Feldern schaffen wir Nahrung und Lebensraum für Biene & Co.

0% Verpackungsmüll

Unseren Haferdrink gibt es ausschließlich in der Mehrweg-Glasflasche. Unsere Haferflocken sind in plastikfreien Beuteln aus Zellstoff verpackt.

Unsere Produkte:

8.000 Quadratmeter in 2021

Unsere Artenvielfalt hat sich in den letzten Jahren drastisch reduziert. Laut Krefelder Insektenforschern sind in den letzten 30 Jahren 76% aller Fluginsekten verschwunden.

Die Artenvielfalt betrifft uns jedoch alle! Ohne Insekten können viele Pflanzen nicht mehr bestäubt werden, was im schlimmsten Fall ein zerstörtes Ökosystem und eine Unterversorgung an Nahrungsmitteln bedeuten kann.

Wir setzen uns mit Naturglück für bedrohte Insekten und wildlebende Tiere ein und schenken ihnen Nahrung und ein Stück Lebensraum, indem wir auf 10% unserer Felder Blühflächen anlegen.

Im Jahr 2021 haben wir auf diese Weise bereits 8.000 Quadratmeter Blühfläche angelegt, was in etwa anderthalb Fußballfeldern entspricht.

Hi, wir sind Andi & Martin von Naturglück!

Zwei Augsburger Studenten vom Bauernhof , die etwas bewegen möchten. Erfahre, was uns persönlich antreibt und wie wir die Zukunft der Landwirtschaft sehen.

Hi, wir sind Andi & Martin von Naturglück!

Zwei Augsburger Studenten vom Bauernhof , die etwas bewegen möchten. Erfahre, was uns persönlich antreibt und wie wir die Zukunft der Landwirtschaft sehen.